Skip to Content

Dein Hund hat Lungenwürmer? 3 Behandlungsmethoden um sie wieder loszuwerden

Dein Hund hat Lungenwürmer? 3 Behandlungsmethoden um sie wieder loszuwerden

Heute Morgen hast du Stuhlproben deines Hundes beim Tierarzt abgegeben. Gerade eben kam der Anruf: Dein Hund hat Lungenwürmer.

Deine erste Reaktion wird wohl „Igitt …“ sein. Und nun? Wie bekommst du diese Viecher wieder aus deinem Hund? Und was sind Lungenwürmer überhaupt?

Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Behandlung von Lungenwürmern. Du erfährst alles über die klassischen Entwurmungen und mögliche Hausmittel, die du unterstützend einsetzen kannst.

Was sind Lungenwürmer?

Lungenwürmer sind Endoparasiten, also solche, die in deinem Hund leben, des Stammes der Fadenwürmer.

Sie kommen bei verschiedenen Tieren und dem Menschen vor und leben in der Lunge oder dem Herzen. Ihre Larven gelangen über den Darm in die Außenwelt und werden dort von Zwischenwirten wie Mäusen oder Schnecken aufgenommen.

Die Larven werden wiederum von unseren Hunden gefressen.

Dieser Artikel informiert dich allgemein über die Lungenwürmer. Dieser hier handelt speziell von den unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten.

Sind Lungenwürmer heilbar?

Ja, Lungenwürmer sind heilbar und haben eine gute Prognose. Die gängigen Medikamente gegen Würmer (Anthelminthika) wirken gut, wobei es denkbar ist, dass es in Zukunft zu Resistenzen kommen könnte.

Bisher solltest du damit aber noch nicht rechnen müssen.

Problematisch wird es erst bei einem heftigen Befall, der lange nicht bemerkt wurde. Dann können Lungenwürmer schnell dramatisch bis lebensbedrohlich werden.

Sind Lungenwürmer tödlich?

In einigen Fällen müssen Hunde mit Lungenwürmern eingeschläfert werden. Das gilt vor allem dann , wenn ein sehr schwerer Befall der Würmer vorliegt. Grundsätzlich sind sie aber heilbar und diese dramatischen Verläufe zum Glück nicht die Regel.

Wie werden Lungenwürmer beim Hund behandelt?

Dein Tierarzt hat festgestellt, dass Bello Würmer hat? Dann solltest du zusehen, dass er sie wieder loswird. Dafür wird dir dein Tierarzt zu

  • Wurmtabletten,
  • einem Spot-on oder
  • einer Operation

raten.

Zwischen den Wurmtabletten und dem Spot-on gibt es kaum Unterschiede. Meist entscheiden Ärzte nach ihren eigenen Vorlieben, welches sie davon eher verschreiben.

Trotzdem drösele ich dir die einzelnen Unterschiede einmal auf.

Wurmtabletten gegen Lungenwürmer

Wurmtabletten gegen Lungenwürmer enthalten den Wirkstoff Milbemycinoxim. Das ist ein Fermentationsprodukt von Pilzen.

Neben Würmern hilft es auch gegen Milben und Flöhe.

Milbemycinoxim greift die Nervenzellen der Würmer an. Es erhöht ihre Membrandurchlässigkeit für Chlorid-Ionen, was zu einer Hyperpolarisation führt. Die Nervenzellen finden dadurch nicht mehr in ihr Ruhemembranpotential.

Die Wurmtablette gibst du deinem Hund meistens einmalig. Viele Hunde nehmen sie problemlos wie ein Leckerli. Andere möchten sie lieber versteckt in etwas Leberwurst haben.

Nach der Gabe kann dein Hund Durchfall, Übelkeit, Bauchschmerzen und Müdigkeit entwickeln.

Diese Symptome sind entweder auf den Wirkstoff oder das Absterben der Würmer zurückzuführen. Bei starkem Befall ist möglicherweise einige Tage später noch eine zweite Tablette nötig.

Die Tabletten kosten nur sehr wenig Geld. Für eine einzelne wirst du nicht mehr als 10 € ausgeben müssen. Die Behandlungsdauer beträgt in der Regel 2 bis 3 Tage.

Lungenwürmer beim Hund mit Milbemax behandeln

MILBEMAX Wurmkur gegen Lungenwürmer
746 Bewertungen
MILBEMAX Wurmkur gegen Lungenwürmer
  • Milbemax ist eine Breitband-Wurmkur für große und kleine Hunde
  • Wirkstoff der Wurmkur: Milbemycinoxim
  • Auch als Kautabletten erhältlich

Letzte Aktualisierung am 16.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Lungenwürmer beim Hund mit Panacur behandeln

PANACUR Wurmkur gegen Lungenwürmer
746 Bewertungen
PANACUR Wurmkur gegen Lungenwürmer
  • Panacur ist eine Breitband-Wurmkur für Hunde, Katzen, Welpen und Kätzchen
  • Wirkstoff der Wurmkur: Fenbendazol
  • Als Tabletten oder Paste zum Auftragen auf die Zunge erhältlich

Letzte Aktualisierung am 16.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Spot-on Präparat gegen Lungenwürmer

Spot-ons enthalten die Wirkstoffe Moxidectin und Imidacloprid. Sie wirken ähnlich wie Milbemycinoxim und erhöhen ebenfalls die Membrandurchlässigkeit der Nervenzellen für Chlorid-Ionen.

Spot-ons werden äußerlich aufgetragen. Dafür enthält eine Packung mehrere Pipetten, die mit dem Medikament gefüllt sind.

Du öffnest die Pipette und verteilst das Mittel im Nacken deines Hundes. Wichtig ist, dass es auf die Haut kommt und nicht nur im Fell bleibt.

Über die Haut gelangt es in den Körper deines Hundes und wird anschließend von den Würmern aufgenommen.

Ein Vorteil für viele Hundebesitzer ist dabei, dass der Hund selbst mit weniger Wirkstoff in Berührung kommt. Die Tabletten muss er erst verstoffwechseln, bevor die Würmer dran glauben dürfen.

Das Spot-on gelangt über die Haut schneller dorthin, wo es gebraucht wird.

Die zu erwartenden Nebenwirkungen sind die gleichen wie bei den Tabletten. Zusätzlich kann es zu Hautreizungen kommen.

Ein Nachteil an den Spot-ons ist, dass auch du mit den Wirkstoffen in Kontakt kommen kannst. Das Mittel braucht etwas Zeit, um in der Hundehaut zu verschwinden.

Daher sollte dein Vierbeiner anschließend 48 Stunden nicht baden oder im Regen spazieren. In dieser Zeit solltest du ihn auch nicht im Nacken anfassen. Hast du mehr Tiere oder leben noch Katzen im Haushalt?

Dann solltest du außerdem darauf achten, dass kein anderes Tier seinen Nacken beleckt.

Die Spot-ons gibt es meistens im Dreier- oder Sechserpack. Sie kosten zwischen 25 € und 50 €, je nach Packungsgröße und Dosierung.

Lungenwürmer beim Hund mit Advocate behandeln

ADVOCATE Spot-On Wurmkur gegen Lungenwürmer
746 Bewertungen
ADVOCATE Spot-On Wurmkur gegen Lungenwürmer
  • Advocate ist ein Spot-On Präparat von BAYER
  • Lösung wird auf die Haut aufgetragen - Keine Tabletten
  • für die Behandlung und Prävention von Lungenwürmern beim Hund

Letzte Aktualisierung am 16.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Operation bei einem starken Lungenwurm-Befall

Neben dem medikamentösen Weg gibt es auch die Möglichkeit einer Operation bei Lungenwürmern. Dein Tierarzt wird sie aber nur in seltenen Fällen in Erwägung ziehen.

Lediglich bei durch die Medikamente erwarteten Nebenwirkungen oder bei starkem Wurmbefall wird dein Hund unters Messer müssen.

Bei der OP entfernt dein Tierarzt die Lungenwürmer manuell. Damit wird er deinen Hund jedoch nicht heilen, sondern nur auf die medikamentöse Behandlung vorbereiten.

Bei der OP werden die besonders großen, gefährlichen Würmer entfernt. Kleinere bleiben im Hund zurück und würden, ohne weitere Behandlung, wieder für Probleme sorgen.

So eine Operation geht ziemlich ins Geld. Je nach Satz, den dein Tierarzt verlangt, wirst du dafür zwischen 800 € und 2500 € bezahlen müssen. Wie kompliziert die OP wird, beeinflusst ihren Preis ebenfalls.

Was passiert mit den abgestorbenen Würmern?

Der Weg von abgestorbenen Bandwürmern ist recht klar. Sie befinden sich schließlich schon im Darm. Sterben sie ab, scheidet dein Hund sie einfach aus.

Wie tote Lungenwürmer aus deinem Hund wieder rauskommen, können wir uns hingegen nicht so richtig vorstellen.

Ihr Weg ist zwar etwas weiter, aber eigentlich nicht wirklich komplizierter: Sie wandern durch die Lungenarterien und werden schließlich ebenfalls in den Darm gespült.

Dort werden sie zum Teil zersetzt und gelangen mit dem Kot ins Freie.

Das viele Eiweiß der abgestorbenen Würmer kann bei deinem Hund zu einem allergischen Schock führen. Das ist aber nur zu erwarten, wenn dein Hund wirklich unter einem massiven Wurmbefall gelitten hat und nun haufenweise Würmer auf einmal absterben.

Behalte deinen Hund dennoch im Blick, wenn du ihn gegen Würmer behandelst, um auf Warnzeichen reagieren zu können.

Ein Hund mit anaphylaktischem Schock erbricht, sabbert auffällig viel, bekommt Krampfanfälle oder wird apathisch. Dieser Zustand kann sich bis zur Bewusstlosigkeit oder ins Koma steigern.

Eine weitere Gefahr bergen die Würmer als Ganzes. Sterben sie massenweise ab, können sie die Lungenarterien deines Hundes verstopfen.

Löst sich der Pfropfen nicht, könnte dein Hund ersticken.

In diesem Fall kann der Tierarzt deinem Hund zusätzlich Blutverdünner geben. Weil die Lungenwürmer das Blut deines Hundes aber bereits verdünnt haben, führt der zusätzliche Blutverdünner möglicherweise zu gefährlichen, inneren Blutungen.

Kommt es also zu verstopften Arterien, schwebt dein Hund in Lebensgefahr. Zum Glück ist auch dafür ein heftiger Lungenwurmbefall nötig.

In der Regel werden die toten Würmer über die Arterien in den Darm geschwemmt und anschließend ausgeschieden. Dieser Prozess kann bis zu 14 Tage dauern.

Kann man Lungenwürmer beim Hund natürlich behandeln?

Die Chemiekeule wird von vielen Hundebesitzern mittlerweile kritisch gesehen.

Sie fragen sich, ob ein Entwurmungsmittel nicht auch ihrem Vierbeiner schadet, wenn es doch tödlich für die Würmer ist.

Natürlich beeinflusst eine Wurmkur auch den Organismus des Hundes. Es ist ähnlich wie bei einem Antibiotikum, das neben den fiesen Bakterien auch die guten im Darm angreift.

Es geht um die Abwägung, was langfristig besser ist. Und dabei kann ich sagen: Würmer gehören nicht in deinen Hund.

Gerade Lungenwürmer können zu lebensbedrohlichen Symptomen führen oder die Lebensqualität deines Hundes massiv beeinträchtigen.

Um alle Würmer loszuwerden, wirst du sehr wahrscheinlich ein Medikament von deinem Tierarzt benötigen. Es gibt aber auch natürliche, schonendere Alternativen, die gegen Lungenwürmer helfen. In Absprache mit deinem Tierarzt kannst du sie zusätzlich anwenden.

Bedenke bei der Bekämpfung von Lungenwürmern nur, dass eine Darmreinigung deinem Hund kaum hilft.

Sind die Larven im Darm angekommen, wollen sie ohnehin nur noch raus. Bandwürmer, die im Darm deines Hundes leben und sich dort festhalten, wird man so vielleicht los. Lungenwürmern muss man mit einer anderen Strategie begegnen.

Natürliche Alternativen, die nachgewiesenermaßen eine Wirkung gegen Lungenwürmer haben, sind

Daneben wirst du möglicherweise auf „Wurm-Kräuter“ stoßen. Dabei handelt es sich um Kräutermischungen, die präventiv und zur Behandlung eines bestehenden Wurmbefalls eingesetzt werden.

Kokosöl

Kokosöl enthält Laurinsäure.

Dabei handelt es sich um eine gesättigte Fettsäure, die auch in Palmkernöl enthalten ist. Laurinsäure wird bei der Seifenherstellung benötigt und findet Verwendung in der Aluminiumindustrie und als Zusatzstoff in Walzölen.

Für dich interessant ist aber eher, dass Laurinsäure eine antibakterielle Wirkung hat sowie gegen allerhand Parasiten hilft.

Die Fettsäure greift die Zellmembranen der Parasiten an, sodass die Zellen auslaufen. Die Parasiten werden dadurch geschwächt, vermehren sich weniger stark oder sterben sogar ab.

Um wirklich nur mit Kokosöl einem Lungenwurmbefall Herr zu werden, müsste man dem Hund alle paar Stunden eine Dosis verabreichen.

Nur so könnte man eine ausreichende Menge an Laurinsäure erreichen. Gleichzeitig belastet man den Hund dadurch aber mit sehr viel Fett. Du solltest Kokosöl daher nicht als Alleintherapie gegen Lungenwürmer nutzen.

tierlieb Kokosöl für Pferde, Hunde & Katzen | Aus kontrolliertem Anbau & rein mechanischer...
269 Bewertungen
tierlieb Kokosöl für Pferde, Hunde & Katzen | Aus kontrolliertem Anbau & rein mechanischer...
  • Erstklassiges Kokosöl aus dem Fruchtfleisch reifer Kokosnüsse aus kontrolliertem Anbau, gewonnen durch rein mechanische Pressung
  • Hoher natürlicher Gehalt an Laurinsäure (ca. 50 %)
  • Geeignet für eine biologisch artgerechte Rohfütterung (BARF)
  • Liefert leicht verfügbare Energie
  • Für gepflegte Haut und ein schönes Fell

Letzte Aktualisierung am 16.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kamala

Mallotus philippensis ist der wissenschaftliche Name des Kamalabaumes.

Es handelt sich hierbei um ein Wolfsmilchgewächs, das in China, Indien und Australien vorkommt. Der immergrüne Kamalabaum wird bis zu 25 m hoch, wächst aber auch strauchförmig.

Für die ayurvedische Medizin werden verschiedene Pflanzenteile verwendet. Man bekämpft damit Hautprobleme, Atemwegserkrankungen, Diabetes mellitus und Krebs. Zusätzlich werden Früchte, Wurzeln und Rinde als Färbemittel verwendet.

Die Früchte, speziell die Drüsenkörner der Früchte, haben eine nachgewiesene anthelminthische Wirkung. Das bedeutet, dass sie gegen Würmer helfen.

Kamala gibt es als Pulver zu kaufen, welches du deinem Hund oral verabreichen kannst. Halte dich bei der Dosierung dabei an die Vorgaben auf deinem Produkt.

Kamala Pulver Rein biologisches Fruchthaarpulver 500 Gramm
2 Bewertungen
Kamala Pulver Rein biologisches Fruchthaarpulver 500 Gramm
  • ARNDT Kamala Pulver Rein biologisches Fruchthaarpulver 500 Gramm
  • im PVC Eimer mit Henkel
  • Inhalt 500 gr.

Letzte Aktualisierung am 16.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Papaya

Papayakerne wirken ähnlich wie Kokosöl gegen Würmer.

Sie enthalten ein Enzym, das die Proteinhüllen der Würmer zerstört und sie dadurch tötet. Ihre Wirksamkeit wurde in mehreren Studien bestätigt (englische Studie von 2007 am Menschen).

Hunde erhalten für eine Entwurmung mit Papayakernen täglich drei Kerne ins Futter.

Papaya Kerne von Nordic Pure 100g | Papaya-Samen in Rohkostqualität | Papaya-Pfeffer ohne...
78 Bewertungen
Papaya Kerne von Nordic Pure 100g | Papaya-Samen in Rohkostqualität | Papaya-Pfeffer ohne...
  • 🌿 NATÜRLICH BELASSEN: Bei unseren Papayakernen handelt es sich um natürlich gesammelte und unter der Sonne getrocknete Kerne. Es werden keine gentechnisch...
  • 🌿 EINZIGARTIGE KOMBINATION: Papayakerne enthalten ein besonderes und einzigartiges Wirkstoffnetzwerk. Neben essentiellen Vital- und Ballaststoffen enthalten...
  • 🌿 TOLLES GEWÜRZ: Die Papaya Samen, auch "Pfeffer der Inkas" genannt, einfach über Salate oder andere Speisen streuen oder in einer handelsüblichen...
  • 🌿 NATÜRLICHES WUNDERMITTEL: Papaya-Kernen und dem enthaltenen Papain wird nachgesagt, den Organismus zu entsäuern, die Fettverbrennung anzuregen sowie die...
  • 🌿 WIRD AUCH HÄUFIG GESUCHT UNTER: papayakerne parasiten , papayakerne bio getrocknet , getrocknete papaya , papaya getrocknet , papaya kapseln , natürliche...

Letzte Aktualisierung am 16.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

In Pulverform erhalten kleine Hunde bis 15 kg einen halben gestrichenen Teelöffel am Tag. Größeren Hunden gibst du einen ganzen gestrichenen Teelöffel am Tag.

Was Papayakerne noch alles können, erfährst du in diesem Video.

Papaya kerne - gegen Leberzirrhose - Parasiten - Würmer...

Wurm-Kräuter

Kräutermischungen gegen Wurmbefall bestehen aus Pfefferminze, Ulmenrinde, Knoblauch, Thymian und weiteren pflanzlichen Bestandteilen.

Sie sollen das Immunsystem deines Hundes stärken und für eine wurmfeindliche Darmflora sorgen.
Ungesund sind diese Kräutermischungen sicher nicht.

Einige der enthaltenen Kräuter haben tatsächlich gesundheitsfördernde Wirkungen. Keines davon hilft allerdings explizit gegen Wurmbefall. Ein gesunder Körper macht es Würmern bestimmt schwerer, sich festzusetzen.

Haben sie es aber geschafft, kannst du deinem Hund so viele Kräuter geben, wie du möchtest. Die werden deinen Hund dann nicht mehr wurmfrei bekommen.

Interessant ist hierbei, dass den Herstellern dieser Kräutermischungen bereits von mehreren Seiten wissenschaftliche Untersuchungen vorgeschlagen wurden.

Man sollte meinen, dass die Hersteller Interesse daran haben. Schließlich könnten sich Wurm-Kräuter viel besser verkaufen, wenn man den Beweis für ihre Wirksamkeit mitliefert.

Die Hersteller lehnten die wissenschaftliche Untersuchung jedoch ab (Quelle).

Lungenwürmer beim Hund behandeln – Fazit

Lungenwürmer sind wirklich ekelhafte Viecher.

Zum Glück lassen sie sich gut durch Tabletten oder Spot-ons behandeln. Reicht das nicht aus, muss ein Hund in seltenen Fällen auch operiert werden. Ohne diese Behandlungsmöglichkeiten könnte er an seiner Wurminfektion versterben.

Hausmittel gegen Wurmbefall sollte man kritisch betrachten. Es gibt einige Mittel, die nachgewiesenermaßen gegen Würmer helfen (Kokos, Kamala, Papaya).

Aber sie allein werden deinen Hund sehr wahrscheinlich nicht heilen. In Absprache mit deinem Tierarzt kannst du die Hausmittel unterstützend einsetzen.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich mich mit den Lungenwürmern meines Hundes anstecken?

Ja, das ist möglich. Der Mensch ist allerdings nicht der richtige Wirt für die Lungenwürmer, an denen Hunde erkranken, weswegen sie sich in unserem Organismus nicht fortpflanzen und absterben.

Mein Hund hatte Durchfall nach einer Entwurmungstablette. Hat er die Tablette nicht vertragen?

Durchfall ist eine mögliche Nebenwirkung der Entwurmung und kein Zeichen dafür, dass die Tablette nicht vertragen wurde. Das Symptom tritt auch auf, wenn die abgestorbenen Würmer aus dem Körper geschwemmt werden.

Gibt es homöopathische Mittel gegen Würmer?

Es gibt in der Homöopathie Mittel gegen Lungenwürmer. Ihre Wirksamkeit ist allerdings nicht bewiesen und bei einer so ernsten Erkrankung daher nicht zu empfehlen.