Eurasier Züchter Bayern: Alle 12 seriösen Zuchtstätten

eurasier züchter bayern

HINWEIS
Die unten aufgeführten Einträge dienen ausschließlich für Informationszwecke. Die Angaben wurden von relevanten Webseiten nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und übersichtlich zusammengetragen. Bellos Reich steht in keinem Zusammenhang mit den genannten Unternehmen und wurde nicht bezahlt um in diesem Artikel zu erscheinen.

Eurasier sind die knuddeligen Teddybären unter den Hunderassen. Die Wuschelköpfe erinnern optisch an Chow-Chows oder Spitze und ziehen alleine durch ihre blaue Zunge und ihr flauschiges Fell alle Blicke auf sich.

Ein Eurasier kann sich zu einem wunderbaren Kameraden und Familienhund heranmausern. Die deutsche Rasse ist wunderschön anzusehen, liebevoll, loyal und kann sich Situationen und Lebensumständen sehr gut anpassen.

Die Vierbeiner benötigen allerdings viel Pflege und viel Abwechslung.

Wenn du ein Herz ein diese Fellmonster verloren hast, dann solltest du dich mit einem seriösen Züchter in Verbindung setzen. Hier findest du eine Aufstellung von Eurasier-Züchtern in Bayern.

Eurasier Züchter in Bayern im Überblick:

vom Hirschbachtal, 91224 Pommelsbrunn

Adresse: Bernd und Christa Schneider, 91224 Pommelsbrunn
Telefon: 09154 / 8547
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.berndschneider100845.de/Index.htm

Im bayrischen Pommelsbrunn ist man auf den Hund gekommen – genauer gesagt auf den Eurasier. Dort befindet sich nämlich der Eurasier-Zwinger „vom Hirschbach“. Bernd und Christa Schneider haben sich dort voll und ganz dieser wundervollen Hunderasse verschrieben.

Die Zucht selbst wurde 1984 ins Leben gerufen. Aktuell ist man dort bei einem j-Wurf angekommen. Es gibt sogar schon Welpen aus der zweiten Generation.

Im Moment ist kein weiterer Wurf geplant. Das kann sich aber bald ändern.

Solltest du dich für einen Eurasier-Welpen aus der Zucht „vom Hirschbachtal“ interessieren oder willst du dir einfach einmal das Gelände ansehen? Dann kannst du dich gerne mit Bernd und Christa Schneider telefonisch oder per E-Mail in Kontakt setzen. Sie stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.

von der Gänseweide, 93096 Köfering-Egglfing

Adresse: Petra Fangauer, Obertraublinger Str. 14, 93096 Köfering-Egglfing
Telefon: 0945-39047 / Mobil: 0175-4477831
E-Mail: [email protected]
Webseite: http://www.eurasier-vondergaenseweide.de/Home/

Eine weitere vertrauenswürdige Eurasier-Zucht in Bayern ist der Zwinger „von der Gänseweide“.

Bevor der Zuchtgedanke aufkam, zog bei Frau Fangauer und ihrer Familie zuerst einmal ein Eurasier-Welpe ein. Mit der Liebe zu der Eurasier-Hündin wuchs auch der Wunsch nach einer eigenen Zucht.

Jahre und etwas Fachwissen später waren Familie und Hündin Gina bereit für die Zucht. 2003 kam der erste A-Wurf auf die Welt. Alle Hunde waren wohlauf und entwickelten sich prächtig. Im Frühjahr 2023 erblickte der N-Wurf im Zwinger „von der Gänseweide“ das Licht der Welt.

Familie Fangauer züchtet nach den Vorgaben der EurasierZuchtvereinigung e.V. Ihr Ziel ist es, gesunde und wesensstarke Eurasier zu züchten, welche sich zu guten Familienhunden entwickeln.

Für den Herbst 2023 wird ein K-Wurf erwartet. Für einen Welpen aus diesem Wurf kannst du dich bei Familie Fangauer melden. Es sind noch Plätze auf der Warteliste frei.



brauner eurasier mit blauer zunge

von den Isarauen, 81539 München

Adresse: Maria Billmeier, Wachenheimer Str. 4, 81539 München
Telefon: 089 / 683753
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.eurasier-von-den-isarauen.de

In der bayrischen Stadt München hat Frau Billmeier ihre Eurasier-Zucht „von den Isarauen“ ins Leben gerufen.

Lies auch:  Die 7 beliebtesten Eurasier Mischlinge (mit Bildern)

Bereits seit Kindertagen wünschte sich Frau Billmeier nichts sehnlicher als einen eigenen Hund. Erst Jahre später erfüllte sie sich mit ihrer ersten Eurasier-Hündin diesen Traum. Mit den ersten Eurasiern wuchs auch die Begeisterung für diese Rasse und der Wunsch nach einer eigenen Zucht.

1988 wurde die Zucht „von den Isarauen“ gegründet. Aktuell kann der Zwinger einen erfolgreichen E-Wurf verzeichnen.

Für die nächste Zeit sind erst einmal keine weiteren Welpen geplant. Gerne kannst du dich aber mit Familie Billmeier in Verbindung setzen und dich über die weitere Welpenplanung informieren.

von der Mainschleife, 97279 Prosselsheim

Adresse: Hannelore Knorr, Im Kirchgrund 22, 97279 Prosselsheim
Telefon: 09386 / 903134
Webseite: www.eurasiervondermainschleife.de/index.html

Eurasier sind das Leben von Frau Hannelore Knorr. Im bayrischen Prosselheim lebt sie zusammen mit ihren Eurasiern, welche sie dort in ihrem eigenen Zwinger „von der Mainschleife“ auch erfolgreich züchtet.

Ende 2005 kam der erste A-Wurf zur Welt. Aktuell ist die Zucht von Frau Knorr bereits bei bereits bei einem K-Wurf angekommen. Dieser kam Anfang 2022 auf die Welt.

In nächster Zeit ist kein Wurf geplant. Du kannst dennoch mit Frau Knorr in Kontakt treten, dich über die weitere Welpenplanung informieren und dich auf eine Warteliste setzen lassen.

vom Fuchstal, 86925 Fuchstal

Adresse: Ulrike Hafeneder, Kreuzstraße 1, 86925 Fuchstal
Telefon: 08243 / 2786
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.eurasier-vom-fuchstal.de/index.html

Das Ehepaar Hafeneder hat ein Herz für Tiere. Insbesondere Eurasier haben es Ulrike und ihrem Mann angetan. Neben den Hunden leben auf der Eurasier-Zucht „vom Fuchstal“ noch Katzen, Ratten, Hasen und Hühner.

Der Zwinger kann aktuell bereits einen erfolgreichen B-Wurf verzeichnen. Alle Welpen sind bereits vergeben und erfreuen sich in ihrem neuen Zuhause bester Gesundheit.

Über die weitere Wurfplanung liegen aktuell noch keine Informationen vor. Solltest du dich für einen Welpen aus der Zucht „vom Fuchstal“ interessieren, kannst du dich gerne bei dem Ehepaar Hafeneder melden, dich auf eine Warteliste setzen und sie sowie die Anlage einmal unverbindlich kennenlernen.

vom Oberpfälzer Wald, 92717 Reuth bei Erbendor

Adresse: Diana Vetters-Schmidt, Schleicherweg 4, 92717 Reuth bei Erbendor
Telefon: 09682-182246 / Mobil: 0177-2139341
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.eurasier-oberpfalz.de

Frau Diana Vetters-Schmidt kann auf eine 20jährige Eurasier-Erfahrung zurückblicken. 1992 zog ihr erster Eurasier bei ihr ein.

Aus ihrer Liebe zu dieser Hunderasse entstand ihre eigene Eurasier-Zucht „vom Oberpfälzer Wald“.

Aktuell lebt Frau Vetters-Schmidt mit 9 Eurasiern zusammen und ist in ihrem Zwinger bei einem H-Wurf angekommen.

Die Welpen behandelt die Hundenärrin stets wie ihre eignen Kinder. Sie lässt sie in Haus und Garten groß werden, wo sie noch viel Zeit mit ihrer Mutter verbringen können. Auch bei der Auswahl der späteren Besitzer geht sie mit Bedacht vor.

Für sie ist es wichtig, dass jedes ihrer Babys ein schönes Zuhause bekommt, wo es sich prächtig entwickeln kann.

Lies auch:  Eurasier Züchter NRW: Alle 7 seriösen Zuchtstätten

Wenn du dein Herz an einen Welpen aus dem Zwinger „vom Oberpfälzer Wald“ verloren hast, kannst du dich gerne mit Frau Vetters-Schmidt in Verbindung setzen und die Anlage sowie die Welpen einmal unverbindlich kennenlernen.

eurasier hund sitzt auf der wiese

vom Ährental, 96237 Ebersdorf

Adresse: Michael C. Busch, Oberfüllbacher Str. 13, 96237 Ebersdorf
Telefon: 09560 / 981056
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.eurasier-vom-aehrental.de

Im bayrischen Ebersdorf befindet sich der Zwinger „vom Ährental“. Dort züchtet Michael C. Busch mit Erfolg Eurasier.

Im Jahre 2012 kam der E-Wurf zur Welt. Alle Welpen werden von Herrn Busch und seiner Frau liebevoll betreut und aufgezogen. In dem weitläufigen Anwesen können sie sich in Haus und Garten austoben und werden vorsichtig an alle Reize und Alltagssituationen gewöhnt.

Aktuell sind im Zwinger „vom Ährental“ keine Welpen geplant. Für weitere Informationen über die weitere Wurfplanung kannst du dich gerne bei Herrn Busch und seiner Familie melden.

von den Zennbären, 90579 Langenzenn

Adresse: Heike Salzer, Hamburger Str. 35, 90579 Langenzenn
Telefon: 09101 / 2846
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.eurasier-von-den-zennbaeren.de

„Einmal Eurasier, immer Eurasier“ – das ist das Motto von Heike Salzer. Die Hundeliebhaberin hat ihre Vorliebe für diese Hunderasse zum Beruf gemacht und im bayrischen Langenzenn die Eurasier-Zucht „von den Zennbären“ gegründet.

Mit ihrer Zucht ist Frau Salzer sehr erfolgreich. 2011 kam ein gesunder D-Wurf zur Welt. Alle Welpen haben ein schönes Zuhause gefunden, wo sie sich prächtig entwickeln konnten.

Nach dem Tod ihrer Hündinnen wurde die Zucht erst einmal pausiert. Sobald neue Zuchthunde gefunden sind, wird es auch wieder „Zennbären“ geben.

Du hast Fragen über die Wurfplanung oder interessierst dich für einen Welpen aus diesem Zwinger? Dann kannst du dich ganz zwanglos mit Frau Salzer in Kontakt setzen. Sie wird dir all deine Fragen beantworten und dich, wenn gewünscht, auf ihre Warteliste setzen.

von den Mühlbachauen, 90619 Trautskirchen

Adresse: Rosi Fischer An der Leiten 27, 90619 Trautskirchen
Telefon: 09107 / 4449864
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.eurasiervondenmuelbachauen.de/index.html

Auch im beschaulichen Trautskirchen lebt man nach dem Motto „Einmal Eurasier – immer Eurasier“. Die Wuschelköpfe bestimmen das Leben von Frau Rosi Fischer. Aus ihrer Begeisterung für diese Hunderasse entstand ihr eigener Zwinger „von den Mühlbachauen“.

Frau Fischer lebt mit 3 Eurasier-Hündinnen zusammen und züchtet diese Rasse mit sehr viel Erfolg. 2022 kam der F-Wurf zur Welt. Alle Welpen sind inzwischen vermittelt und erfreuen sich bei ihren neuen Besitzern bester Gesundheit.

Aktuell sind keine Welpen in Planung. Das kann sich aber jederzeit ändern.

Zu ihren „Babys“ pflegt Frau Fischer auch nach der Abgabe Kontakt. Es finden regelmäßig Eurasier-Treffen „von den Mühlbachauen“ statt.

von der Maxn Au, 84149 Velden

Adresse: Christian Aigner, Goldschmiedstraße 25B, 84149 Velden
Telefon: 0172 / 7225883
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.eurasier-von-der-maxn-au.de

Christian Aigner hat sein Herz an die Eurasier verloren. Im bayrischen Velden hat er sich mit seinem eigenen Zwinger „von der Maxn Au“ einen Traum erfüllt.

Lies auch:  Eurasier Züchter Hessen: Alle seriösen Zuchtstätten

Ziel der Zucht ist es, die Hunderasse der Eurasier zu erhalten und sie nach ihren charakteristischen Eigenschaften weiter zu züchten. Die Welpen sollen sich zu eindrucksstarken und imposanten Familienhunden entwickeln.

Anfang 2021 wurde mit einem erfolgreichen A-Wurf der Stein ins Rollen gebracht. Seitdem kümmert sich Herr Aigner liebevoll um seine Eurasier und deren Nachwuchs.

Die Winzlinge können sich auf dem Indoor-Spielplatz oder im Garten austoben und werden so spielerisch an gewisse Reize und Alltagssituationen gewöhnt.

Für Anfang 2024 ist ein C-Wurf geplant. Wenn du ein Teil der „von der Maxn Au“- Familie werden möchtest, dann solltest du nicht zeitnah mit Herrn Aiger in Verbindung setzen und ihn persönlich kennenlernen. Die Warteliste für Eurasier-Welpen aus dieser Zucht ist lang.

vom Rothaarsteig, 97422 Schweinfurt

Adresse: Werner Groos, 97422 Schweinfurt
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.eurasiervomrothaarsteig.de/index.html

Ebenfalls in Bayern liegt der Eurasier-Zwinger „vom Rothaarsteig“. Der Besitzer Werner Groos züchtet dort mit viel Erfolg diese beliebte Hunderasse.

Alles begann mit dem A-Wurf im Jahre 2003. Aktuell ist Herr Groos mit seinen Zuchthündinnen bei einem E-Wurf angekommen.

Den Welpen geht es im Zwinger „vom Rothaarsteig“ sehr gut. Sie haben ausreichend Platz, um Haus und Garten für sich zu entdecken und zu erkunden.

Insbesondere der Spielplatz ist bei den kleinen Rabauken sehr beliebt. Dort können sie sich mühelos an alle Reize und Alltagssituationen gewöhnen, bevor sie ihr neues Zuhause beziehen werden.

Aktuell sind „vom Rothaarsteig“ keine Welpen geplant. Herr Groos informiert dich aber sehr gerne über die weitere Wurfplanung.

Neben der eigentlichen Zucht finden hier auch anderweitige Veranstaltungen statt. Verwiesen sei hierbei auf Eurasier-Treffen oder gemeinsame Spaziergänge.

Amico per la vita, 95100 Selb

Adresse: Christina Wouters, Hans-Köhler-Straße 3, 95100 Selb
Telefon: 09287 / 5690452
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.amicoperlavita.com

„Amico per la vita“ ist mehr als nur der Name der Eurasier-Zucht von Frau Wouters. Der Name drückt das aus, was man mit einem Eurasier bekommt – einen „Freund fürs Leben“.

Seit vielen Jahren bestimmen Eurasier das Leben von Frau Wouters. Nachdem 2 Eurasier bei ihr eingezogen waren, lernte sie die Hunderasse immer mehr lieben. Das Ergebnis war eine eigene Eurasier-Zucht.

Heute züchtet Frau Wouters nach den Richtlinien der EFD und der EZV. Im Jahre 2017 konnte sie bereits einen erfolgreichen E-Wurf verzeichnen.

Aktuell sind keine Welpen geplant. Das kann sich aber jederzeit ändern. Frau Wouters informiert dich gerne über ihre weitere Welpenplanung und bietet dir die Möglichkeit, sie und ihre Zucht einmal kennenzulernen.

weitere Eurasier Züchter:

Ähnliche Beiträge